Tesla arbeitet bei der Installation von Solardachziegeln mit anderen Unternehmen zusammen - e-Nachrichten 24

Brechen

Mittwoch, 16. September 2020

Tesla arbeitet bei der Installation von Solardachziegeln mit anderen Unternehmen zusammen

Berichten zufolge hat Tesla begonnen, mit anderen Unternehmen zusammenzuarbeiten, um Solardachziegel schneller zu installieren und einzusetzen. Das Unternehmen hatte bereits im Oktober des Vorjahres die dritte Version seiner Solardachziegel eingeführt. Während das Produkt derzeit als Solarglas bezeichnet wird, wurde durch schnellere Installation und Optimierung eine bemerkenswerte Preissenkung verzeichnet.
Quellen zitieren, dass Gigafactory New York, einer der Hersteller von Solarfliesen, zuvor berichtet hatte, Tesla habe versucht, mehrere neue Dachdecker für die Kapazitätserweiterung einzustellen, und die Suche nach zertifizierten Installateuren von Drittanbietern für die Installation seines neuartigen Solarprodukts fortgesetzt. Während das Unternehmen nur von sehr wenigen Organisationen gehört hat, die an der Initiative beteiligt sind, könnte sich das Szenario angesichts der Tatsache ändern, dass Tesla damit beginnt, sie mit den Kacheln aus staatlichen Quellen auszustatten.
Laut Elon Musk, dem CEO von Tesla, plant Tesla seit der Einführung der neuen Version der Ziegel die Installation und Produktion von Dächern voranzutreiben. Berichten zufolge hatte das Unternehmen im März angekündigt, dass Gigafactory New York genügend Solarziegel für die wöchentliche Installation von 1.000 Solardächern herstellt.
Gigafactory hat diese Behauptung jedoch auf die Produktion von 4 MW Solarziegeln gestützt, was für 1.000 Dächer wirklich nicht ausreicht. Das Unternehmen hat jedoch mehr im Vergleich zu dem, was Tesla in einer Woche installieren kann, da die Installationskapazität nach wie vor ein großer Engpass für den Ausbau von Solardächern ist.
Tesla hat auch Sunpro, einen weiteren großen US-Solarinstallateur, zertifiziert, um die Installation des Tesla-Solardachs zu initiieren. Musk hat erklärt, dass Tesla die Installationsteams an einer neuen Teststruktur in Fremont festhalten und prüfen wird, wer die neuen Solarfliesen in einem besseren und schnelleren Tempo installiert.

Quellenangaben:
https://electrek.co/2020/09/14/tesla-partners-thid-party-companies-install-solar-roof-tiles/

Keine Kommentare:

Kommentar posten